Anwendungsbereich Aminosäuren

[section label=“Hero“ padding=“0px“] [row style=“collapse“ col_bg=“rgb(66, 77, 114)“ width=“full-width“ v_align=“equal“] [col span=“6″ span__sm=“12″ span__md=“12″] [gap height=“465px“ height__sm=“450px“] [/col] [col span=“6″ span__sm=“12″ span__md=“12″ force_first=“medium“] [ux_banner height=“99.99%“ height__sm=“400px“ height__md=“500px“ bg=“794″ bg_color=“rgb(255, 255, 255)“ bg_pos=“54% 46%“] [/ux_banner] [/col] [/row] [row width=“custom“ custom_width=“1300px“] [col span=“6″ span__sm=“12″ span__md=“12″ margin=“-400px 0px 0px 0px“ margin__sm=“-400px 0px 0px 0px“ align=“left“ color=“light“] [ux_text font_size=“1.15″ font_size__sm=“0.75″]

Aminosäuren

[/ux_text] [row_inner] [col_inner span__sm=“12″ span__md=“9″] [ux_text font_size__sm=“1″]

Proteine sind die Bausteine des Lebens und des Körpers. Sie sind aus Aminosäurenketten aufgebaut und haben alle die gleiche Anfangsaminosäure: Methionin. Alleine in den Zellen unterscheidet man bis zu 1.000.000 verschiedene Aminosäurenketten.

[/ux_text] [/col_inner] [/row_inner] [/col] [/row] [/section] [section label=“Intro“ padding=“50px“ padding__sm=“10px“ padding__md=“0px“] [row width=“custom“ custom_width=“1300px“ h_align=“center“] [col span=“8″ span__sm=“12″ span__md=“7″] [gap height__md=“50px“] [ux_text font_size=“1.75″ text_align=“center“]

Aminosäuren – Bausteine des Lebens

[/ux_text] [divider align=“center“ width=“100px“ color=“rgb(187, 188, 213)“] [ux_text text_align=“center“]

Weil Aminosäuren in nahezu jedem Körpergewebe vorkommen, werden sie auch als Bausteine des Lebens bezeichnet. Die in der Nahrung enthaltenen Proteine werden vom Körper in die einzelnen Aminosäuren zerlegt und dann zu unterschiedlichen körpereigenen Proteinen wieder zusammengesetzt. Dabei sind genau die acht für den Menschen essentiellen Aminosäuren von besonderer Bedeutung, denn diese Aminosäuren müssen mit der Nahrung aufgenommen werden und können nicht vom Körper selbst gebildet werden.

20 Aminosäuren kann der menschliche Körper mehr als 5.000 unterschiedliche Proteine bilden, die beispielsweise für den Aufbau von Muskelzellen, Collagen, Bindegewebe, Zellen der Organe und der Haut, aber auch für die Bildung von Hormonen, Enzymen sowie Blutzellen und Zellen des Immunsystems benötigt werden.

Von den 20 genannten proteinogenen (Eiweiß bildenden) Aminosäuren sind zwölf nicht-essentiell und acht essentiell. Letztere kann der Körper nicht bilden, sodass sie über die Nahrung oder Nahrungsergänzung aufgenommen werden müssen.

[/ux_text] [/col] [/row] [/section] [section label=“Article + Quote“ padding=“0px“] [row style=“collapse“ width=“full-width“ v_align=“equal“] [col span=“6″ span__sm=“12″ span__md=“12″] [row_inner] [col_inner span__sm=“12″] [gap height=“600px“ height__md=“0px“] [/col_inner] [/row_inner] [/col] [/row] [row width=“custom“ custom_width=“1300px“] [col span__sm=“12″ margin=“-640px 0px 0px 0px“ margin__sm=“-500px 0px 0px 0px“ margin__md=“-640px 0px 0px 0px“] [row_inner] [col_inner span=“6″ span__sm=“12″]

 

VITA Master Amino Pattern

liefert die acht für den Menschen essentiellen Aminosäuren (L-Leucin, L-Valin, L-Isoleucin, L-Phenylalanin, L-Lysin, L-Threonin, L-Methionin und L-Tryptophan) in dem optimalen Verhältnis nach Prof. Dr. Lucà-Moretti.

Aminosäuren sind die Bausteine von Eiweißen, Hormonen und Enzymen. Zudem sind sie am Aufbau von Geweben, Gefäßen und Knochen beteiligt. Es gibt fast keinen aufbauenden Prozess im menschlichen Körper, für den keine Aminosäuren benötigt werden.

Die für die körpereigene Proteinsynthese nutzbare Menge an Aminosäuren bestimmt den Proteinnutzen (PNU) eines Nahrungsproteins. Vita Master Amino Pattern hat einen außergewöhnlich hohen Proteinnutzen – circa 99 Prozent der enthaltenen Aminosäuren können für den Aufbau körpereigenen Proteins genutzt werden.

[/col_inner] [col_inner span=“6″ span__sm=“12″] [ux_image id=“409″ image_size=“medium“] [/col_inner] [/row_inner] [/col] [/row] [/section] [section label=“Unique Selling Points“ bg=“766″ height=“600px“] [gap] [row style=“small“ width=“custom“ custom_width=“1300px“] [col span=“3″ span__sm=“12″ span__md=“6″ padding=“30px 30px 30px 30px“ align=“center“ bg_color=“rgb(255, 255, 255)“] [featured_box img=“476″ img_width=“80″] [ux_text text_align=“center“]

Proteinnutzen

99 % Proteinnutzen

[/ux_text] [/featured_box] [/col] [col span=“3″ span__sm=“12″ span__md=“6″ padding=“30px 30px 30px 30px“ align=“center“ bg_color=“rgb(255, 255, 255)“] [featured_box img=“476″ img_width=“80″] [ux_text text_align=“center“]

Schnelle Verfügbarkeit

Bereits nach 23 Minuten wird VITA Master Amino Pattern im Dünndarm gänzlich resorbiert.

[/ux_text] [/featured_box] [/col] [col span=“3″ span__sm=“12″ span__md=“6″ padding=“30px 30px 30px 30px“ align=“center“ bg_color=“rgb(255, 255, 255)“] [featured_box img=“476″ img_width=“80″] [ux_text text_align=“center“]

Alle 8 essentiellen Aminosäuren

VITA Master Amino Pattern enthält alle 8 essentiellen Aminosäuren.

[/ux_text] [/featured_box] [/col] [col span=“3″ span__sm=“12″ span__md=“6″ padding=“30px 30px 30px 30px“ align=“center“ bg_color=“rgb(255, 255, 255)“] [featured_box img=“476″ img_width=“80″] [ux_text text_align=“center“]

Optimale Verhältnis

Alle 8 essentiellen Aminosäuren befinden sich im optimalen Verhältnis für das menschliche Aminosäuren-Muster

[/ux_text] [/featured_box] [/col] [/row] [/section] [section label=“Contact“ padding=“80px“] [row style=“large“ width=“custom“ custom_width=“1300px“] [col span=“6″ span__sm=“12″ margin=“-680px 0px 0px 0px“ margin__sm=“-480px 0px 0px 0px“ margin__md=“-640px 0px 0px 0px“] [/col] [col span=“6″ span__sm=“12″ padding=“0px 40px 0px 40px“ padding__sm=“40px 0px 0px 0px“ padding__md=“0px 0px 0px 0px“ margin=“-550px 0px 0px 0px“ margin__sm=“0px 0px -40px 0px“ margin__md=“-590px 0px 0px 0px“] [/col] [/row] [ux_products cat=“68″ products=“6″] [/section]
Nach oben