fbpx

Wissenswertes zu den Aminosäuren – Folge 15

Die nichtessenziellen Aminosäuren

  • Alanin – reguliert den Blutzuckerspiegel und spielt bei der raschen Energielieferung eine Rolle.
  • Asparagin – Regt die Nierenproduktion an und unterstützt die Entgiftung. Harntreibend und blutreinigend.
  • Asparaginsäure – wandelt stickstoffhaltige Abbauprodukte in ungiftigen Harnstoff. Hauptbestandteil von Synapsen und Neurotransmittern.
  • Glutamin – “Futter” für das Immunsystem. Aufbau der Muskelproteine.
  • Glutaminsäure – fördert Konzentration und Lernfähigkeit. Beteiligt an der Entgiftung.
  • Glycin – wichtig für Bindegewebe und Gelenksknorpel. An Regulierung des Blutzuckerspiegels beteiligt und an der Synthese von Gallensäure.
  • Ornithin – Bestandteil des Harnstoffzyklus. Unterstützt Leber und potenzfördernd.
  • Prolin – Beteiligt an der Regeneration von Knochen- und Knorpelentzündungen. Unterstützt Gelenkaufbau und blockiert Knorpelabbau.
  • Serin – Grundbaustein vieler Zellmembranen (hochkonzentriert im Gehirn). Beeinflusst Gedächtnis und Erinnerung.
  • Tyrosin – Wichtig für die Bildung von Hormonen und Neurotransmitter. Einfluss auf die Stimmung und den Energielevel.

Entdecke die Vitamin-Vielfalt

Neue Produkte

Select your currency
EUR Euro

Süssholz Komplex geschenkt

Neukunden Aktion: Süßholz Komplex kostenlos zur ersten Bestellung erhalten

Jetzt dem VitaMin Newsletter beitreten und als Neukunde einen Süßholz Komplex im Wert von 19,90€ geschenkt bekommen.