fbpx

Wissenswertes zu den Vitaminen – Folge 4

Das Wort “Vitamin”

Woher kommt den eigentlich der Begriff “Vitamin”?

Der erste Teil, “vita”, kommt aus dem Lateinischen und heißt “Leben”.

Der zweite Teil leitet sich von “Thiamin” ab.

Thiamin ist heute als Vitamin B bekannt. Thiamin wurde Ende des 19. Jahrhunderts als eines der ersten Vitamine entdeckt. Forscher wollten herausfinden, warum Menschen die an Beriberi (eine Vitaminmangelkrankheit) erkrankt sind, mit Reiskleie geheilt werden konnten. Sie stießen dabei auf besondere Aminogruppen, die für den Menschen offenbar lebensnotwendig sind. 1912 gelang es Casimir Funk aus Reiskleie Thiamin zu isolieren. Wegen der entdeckten Aminogruppe prägte er dann aus “vita” und “amin” das neue Wort “Vitamin”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select your currency
EUR Euro
Nach oben

Süssholz Komplex geschenkt

Neukunden Aktion: Süßholz Komplex kostenlos zur ersten Bestellung erhalten

Jetzt dem VitaMin Newsletter beitreten und als Neukunde einen Süßholz Komplex im Wert von 19,90€ geschenkt bekommen.