fbpx

Wissenswertes zu den Vitaminen – Folge 2

Vitaminmangel hat Folgen

Ein Vitaminmangel kann in einer chronologischen Folge Veränderungen im Körper zeigen:

  1. Wenn von einem Vitamin der Nachschub ausbleibt, greift der Körper zuerst auf seine eigenen Depots zurück.
  2. Die Bildung von Metaboliten (das sind Substanzen, die als Zwischen- oder Abbauprodukt der Stoffwechselvorgänge entstehen) werden reduziert und deren Konzentration im Blut wie auch im Urin werden verringert.
  3. Das führt dann zu einer geringeren Aktivität von Enzymen und Hormonen, die von Vitaminen abhängig sind.
  4. Es können erste Symptome auftreten. Die werden zuerst sehr unspezifisch bleiben, sodass der Vitaminmangel vorerst nicht entdeckt wird.
  5. In Folge kommt es dann zu signifikanten Krankheitsbildern, die allerdings reversibel sind. Das bedeutet, werden ab dem Zeitpunkt die fehlenden Vitamine zugeführt, unterstützen sie die Heilung maßgeblich.
  6. Werden zu diesem Zeitpunkt die fehlenden Vitamine nicht zugeführt, sind negative Folgen nur schwer bzw. kaum reversibel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select your currency
EUR Euro
Nach oben

Süssholz Komplex geschenkt

Neukunden Aktion: Süßholz Komplex kostenlos zur ersten Bestellung erhalten

Jetzt dem VitaMin Newsletter beitreten und als Neukunde einen Süßholz Komplex im Wert von 19,90€ geschenkt bekommen.